Artikel für Mitarbeiter- und Kundenmagazine

Sie landen oft ungelesen im Papierkorb. Das muss nicht sein ...

Selbstlob vom Chef und seitenweise Jubiläen braucht niemand

Mitarbeitermagazine werden oft wenig geschätzt. Der Grund ist banal: Die Inhalte sind langweilig. Vielen ist ihre Zeit schlichtweg zu schade, um sie zu lesen. Das geht auch besser! 

Was wollen die Mitarbeiter wirklich wissen?

Es lohnt sich, sich vorab Gedanken zu machen, was die Mitarbeiter tatsächlich über ihr Unternehmen und ihre Kollegen wissen wollen. Diese Themen gilt es dann professionell umzusetzen: in fesselnde Reportagen und Features, informative Interviews und interessante Porträts. Das alles gehört zum journalistischen Handwerk. Lassen Sie sich von einem Profi unterstützen! Ich bin Journalistin mit langjähriger Redaktionserfahrung sowohl Online, als auch bei Zeitungen und Magazinen. 

 

Sie suchen einen Texter für Ihr Mitarbeiter- oder Kundenmagazin? Sprechen Sie mich an!